Gottesdienst für Angehörige von Verstorbenen während der Corona-Pandemie

Datum/Zeit
19.11.21
18:30 - 19:30

Veranstaltungsort
Kirche St. Paul

Kategorien


Der Ausbruch der Pandemie im Frühjahr 2020 hat insbesondere diejenigen getroffen, die von einem lieben Menschen Abschied nehmen mussten. Die Besuche in Alters- und Pflegeheim sowie im Krankenhaus waren stark eingeschränkt, ein Requiem war zu Beginn überhaupt nicht möglich und die Trauerfeier konnte nur in sehr kleinem Rahmen abgehalten werden. Eine Trauerbegleitung mit Umarmung, persönlichen Treffen und Gemeinschaft blieb vielen verwehrt. 

Ihre Angehörigen laden wir am Freitag, 19. November um 18.30 Uhr zu einem besonders gestalteten Gottesdienst nach St. Paul ein. Wir werden der Verstorbene gedenken und auch die eigenen Anliegen, die Trauer, die Wut, das Schwere, aber auch die Freude und Dankbarkeit vor Gott bringen. 

Die Angehörigen der Verstorbenen aus unseren Pfarreien wurden schriftlich dazu eingeladen. Wer keine Einladung erhalten hat, aber dazu gerne kommen möchte, ist herzlich dazu eingeladen!